Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.




  • Industriestraße 18
    9586 Fürnitz
    Tel: 04257 2241-0
    www: www.villas.at
    VILLAS Austria GmbH
    Unsere Unternehmensgeschichte beginnt 1945 in Villach, Kärnten. Ein dichtes Dach über dem Kopf ist in der turbulenten Nachkriegszeit ein vorrangiges Grundbedürfnis, das Villas mit der Produktion von Bitumen-Abdichtungsbahnen deckt.
    In den 60er und 70er Jahren kommen international richtungweisende Brückenabdichtungssysteme und industriell gefertigte Bitumenschindeln für Steildächer hinzu. Villas ist heute Marktführer in Österreich und mit seiner hohen Exportquote auch namhafter Anbieter in Mittel-Südosteuropa. Unsere innovativen Systemlösungen für Bauwerke und Dächer, Brücken und Straßen sind heute in ganz Europa – und darüber hinaus – von großer Bedeutung. Sie schützen unterschiedlichste Bauwerksteile dauerhaft vor Wasser, Feuchtigkeit und deren Folgen. Villas sichert damit langfristig sowohl die persönlichen Werte des Einzelnen als auch jene der Allgemeinheit.

    Unsere Systemlösungen kommen bei der Abdichtung von Flachdächern aller Art, Industriedächern, Gründächern, aber auch Steildächern, Ingenieurbauten wie Brücken- und Parkdecks sowie in der Bauwerksabdichtung zum Einsatz. Nur eine intakte, dauerhafte Abdichtung schützt das Bauwerk vor den Unbilden der Natur und sichert die investierten Werte. Die Investitionen für hochwertige Abdichtungsmaterialien sind gemessen an den Gesamtinvestitionen sehr gering, umso größer ist aber deren Bedeutung, um einen langjährigen Schutz zu gewährleisten. Kernkompetenz von Villas ist die Produktion und Vermarktung von innovativen Abdichtungssystemen für die Anwendungssegmente
    • Flachdach
    • Steildach
    • Brücke / Parkdeck
    • Bauwerksabdichtung
    in Form von Bahnen, Anstrichen, Spachtel- und Vergussmassen.

    Produkte und Dienstleistungen

    - Flachdachabdichtungsbahnen
    - Steildachschalungsbahnen
    - Bitumendachschindeln
    - Brückenabdichtungsbahnen
    - Gründachabdichtungen
    - Hochpolymer Industriedachbahnen
    - Spezial Selbstklebebahnen für das Dach
    - Selbstklebende Kellerabdichtungsbahnen
    - Bitumenanstriche auf Lösungsmittel- bzw. Emulsionsbasis
    - Bitumenspachtelmassen
    - Heißklebe- und Vergussmassen
    - Polymermodifizierte Bindemittel für den Straßenbau
  • Hydrostop S4Villas Hydrostop S4 hat eine reißfeste, dehnfähige Trägereinlage, die eine mechanische Perforation nachhaltig verhindert. Sie wird vollflächig geflämmt verarbeitet und entspricht den Anforderungen der gültigen ÖNORMEN.

    Die Polymerbitumenbahn ist besonders wärmestandfest und dadurch auch in der vertikalen Anwendung besonders gut geeignet. Durch die Kälteflexibilität hat die Bahn ein ausgezeichnetes Verarbeitungsverhalten. Die reißfeste und dehnfähige Trägereinlage weist einen großen Widerstand gegen mechanische Perforation auf. Das Herstellungsverfahren und die Eigenüberwachung sind nach EN ISO 9001 zertifiziert.

    Die Bahn ist geeignet für alle Anwendungsbereiche bei Hoch- und Tiefbauwerken. Besonders wird sie als ein- oder mehrlagige Bauwerksabdichtung und Mauersperrbahn empfohlen.

    Verarbeitung: Flämmverfahren
    Verbrauch: je nach Anforderung ein- oder mehrlagig
    Lieferform: Rolle à 1 m x 10 m
    Lagerhinweis: Rolle stehend lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen
    Verwertung und Entsorgung: Baustellenabfälle können gemeinsam mit Hausmüll oder hausmüllähnlichem Gewerbemüll entsorgt werden. (Europäischer Abfallkatalog EWC-Nummer 170302 "Asphalt teerfrei"

    Weiterführende Informationen:
    Weitere Informationen

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: DOP/ELAST 104750 2-1
    Bezugsnorm: EN 13707:2013
    Produkttyp: Hydrostop S4 (10m x 1m x> 4,0mm)
    Leistungserklärung:
    gültig ab 22.07.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDicke ca. MMGew. KGM2/PAL
    9008302047502N0170Hydrostop S4M2RLL10101LFM 4,0 5,93 180 
    9008302048455N2445Hydrostop S4 (33 cm*10 m)LFMRLL10101LFM 540 
    9008302048462N0171Hydrostop S4 (50 cm*10 m)LFMRLL10101LFM 360 
  • Hydrostop Multi 5Villas Hydrostop Multi 5 ist eine multifunktionale Polymerbitumen-Abdichtungsbahn, die als Notabdichtung zum Überwintern, als Dampfsperrbahn im Flachdachaufbau und auch als Kellerabdichtungsbahn eingesetzt werden kann.

    Die absolut dampfsperrende Eigenschaft wird durch eine spezielle Verbundfolie als zusätzliche Trägereinlage erreicht. Die Bahn ist durch ihre Dicke und die Einlagen nicht nur sehr reißfest sondern auch extrem perforationssicher.

    Aufgrund der dampfsperrenden Eigenschaft bietet sich die Bahn auch als behelfsmäßige Notabdichtung an, die später als vollwertige Funktionsschicht weiter verwendet werden kann.

    Weiterführende Informationen:
    Weitere Informationen

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: DOP/AL 104586 / 1-3/ 1-4
    Bezugsnorm: EN13707:2013 / EN 13969:2004/ A1:2006
    Produkttyp: Bitumenbahn Dachabdichtung/ Bauwerksabd.
    Leistungserklärung:
    gültig ab 29.09.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtOberfl. oben/untenGew. KG/STKM2/PAL
    9008302045867N0045Hydrostop Multi 5M2RLL7,57,51LFM 5,930 5,930 135 
  • VillatheneSelbstklebende Feuchtigkeitsabdichtung, Dicke 1,6 mm, 15 m x 1 m (Voranstrich. Pormex Elastic)

    Produktbeschreibung:
    Villathene ist eine Spezialbahn für die Feuchtigkeitsabdichtung, bestehend aus einer reißfesten und dehnfähigen HD-Polyethylen-Trägerfolie mit einer unterseitigen selbstklebenden, kunststoffmodifizierten Polymerbitumenbeschichtung. Das Herstellungsverfahren und die Eigenüberwachung sind nach EN ISO 9001 zertifiziert.

    Produktvorteile:
    - rationelle Verlegung durch 15 m Rollenlänge
    - leicht zu verarbeiten
    - definierte Dicke im Gegensatz zu Beschichtungen
    - sofort nach Verlegung regensicher

    Anwendungsbereiche:
    Villathene wird als Abdichtungslage für Flächen eingesetzt, die nicht der UV-Strahlung ausgesetzt sind, wie z.B. Kelleraußenwände, Kellersohlen, Balkone, nicht mit Wohnräumen unterbaute Loggien oder Terrassen, Feuchträume im Wohnungsbau etc.

    Verlegeart:
    Villathene wird mit 10 cm Naht- und Stoßüberdeckung durch Abziehen des unterseitigen Trennpapiers auf den vorbereiteten und mit Villas Pormex Elastic vorgestrichenen Untergrund aufgeklebt. Bei T-Stößen ist die unterdeckende Bahn unter 45° abzuschneiden, die Überlappungsstufe ist mit Villaplast zu unterlegen. Nähte und Stöße sind mit einem Hartgummiroller abzuwalzen. Obere Abdichtungsenden sind mechanisch mit der
    Villafix Klemmschiene zu befestigen und mit Villaplast gegen Hinterläufigkeit zu
    versiegeln.

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: DOP/V-DUO 100261 2
    Bezugsnorm: EN 13707:2013
    Produkttyp: Villathene (1m x 25m x 1,5m)
    Leistungserklärung:
    gültig ab 27.07.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtM2/PAL
    9008302002617R0168VillatheneM2RLL15151LFM 375 
Produktgruppe:
02 Kellerabdichtungsbahnen
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

Hydrostop S4
Hydrostop Multi 5
Villathene
02         Kellerabdichtungsbahnen