Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.



  • NL Österreich
    IZ NÖ-Süd Straße 15, Obj. 77, 2 OG/Top 6
    2355 Wiener Neudorf
    Tel: 02236 42506
    www: www.fermacell.at
    FERMACELL bietet für alle Anforderungen die richtige Wandplatte. Erreichen Sie optimalen Wärmeschutz mit den FERMACELL Produkten für die Decke. Lernen Sie das FERMACELL System für den Dachausbau kennen. FERMACELL für den Fussboden – höchste Schalldämmung und Belastbarkeit. Und FERMACELL für den trockenen Innenausbau.

    LV-Texte für Ihre Ausschreibung

    UID: ATU61139100
  • Ein-Mann-Plattefermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus recycelten Papierfasern, Gips und Wasser und werden – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen und geruchsneutralen Platten gepresst. Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtlichen Materialprüfanstalten sorgen für gleich bleibend hohe Qualität.

    Das spezielle Herstellungsverfahren und die homogene Mischung der natürlichen Rohstoffe machen die Gipsfaser-Platten stabil, belastbar und widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Sie lassen sich universell als Bau-, Feuerschutz und Feuchtraum-Platte einsetzen und sorgen zudem für ein gutes Raumklima – baubiologisch geprüft.

    Eigenschaften Gipsfaser-Platte
    Rohdichte: 1150 ± 50 kg/m³
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: μ = 13
    Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,32 W/mK
    Spezifische Wärmekapazität: c = 1,1 kJ/kgK
    Brinellhärte: 30 N/mm²
    Dickenquellung nach 24h Wasserlagerung: < 2%
    thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0,001 %/K
    Dehnung/Schwindung bei Veränderung der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C): 0,25 mm/m
    Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luftfeuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur: 1,3%
    PH-Wert 7 – 8


    *) Lieferzeit auf Anfrage

    Weiterführende Informationen:
    FERMACELL Gipsfaser-Platte. Produktdatenblatt
    eco-Zertifikat: FERMACELL Gipsfaser-Platte
    FERMACELL Decken und Montagewände.
    FERMACELL Gipsfaser-Platten. Gesunde Stabilität
    fermacell Gipsfaser-Platten im Trockenbau -

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: FC-0001
    Bezugsnorm: ETA 03-0050
    Produkttyp: fermacell Gipsfaser-Platte
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.06.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDickeSTK/PALKG/PAL
    400754800385870101Ein-Mann-Platte 10 mm*M2PAL112,515001000MM 10 75 1324 
    400754800031471002Ein-Mann-Platte 12,5 mm*M2PAL9015001000MM 12,5 60 1390 
    400754800395772101Ein-Mann-Platte 15 mm*M2PAL7515001000MM 15 50 1350 
  • Gipsfaser-Platte Großformat 10 mmfermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus recycelten Papierfasern, Gips und Wasser und werden – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen und geruchsneutralen Platten gepresst. Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtlichen Materialprüfanstalten sorgen für gleich bleibend hohe Qualität.

    Das spezielle Herstellungsverfahren und die homogene Mischung der natürlichen Rohstoffe machen die Gipsfaser-Platten stabil, belastbar und widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Sie lassen sich universell als Bau-, Feuerschutz und Feuchtraum-Platte einsetzen und sorgen zudem für ein gutes Raumklima – baubiologisch geprüft.

    Eigenschaften Gipsfaser-Platte
    Rohdichte: 1150 ± 50 kg/m³
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: μ = 13
    Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,32 W/mK
    Spezifische Wärmekapazität: c = 1,1 kJ/kgK
    Brinellhärte: 30 N/mm²
    Dickenquellung nach 24h Wasserlagerung: < 2%
    thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0,001 %/K
    Dehnung/Schwindung bei Veränderung der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C): 0,25 mm/m
    Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luftfeuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur: 1,3%
    PH-Wert 7 – 8


    *) Lieferzeit auf Anfrage
    **) Abweichende Lieferzeit

    Weiterführende Informationen:
    fermacell Gipsfaser-Platten im Trockenbau - Planung
    FERMACELL Gipsfaser-Platte. Produktdatenblatt
    eco-Zertifikat: FERMACELL Gipsfaser-Platte
    FERMACELL Decken und Montagewände.
    FERMACELL Gipsfaser-Platten. Gesunde Stabilität

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: FC-0001
    Bezugsnorm: ETA 03-0050
    Produkttyp: fermacell Gipsfaser-Platte
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.06.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDickeSTK/PALKG/PAL
    400754800386570130Gipsfaser-PlattenM2PAL15020001250MM 10 60 1768 
    400754800387270132Gipsfaser-PlattenM2PAL187,525001250MM 10 60 2210 
  • Gipsfaser-Platte Großformat 12,5 mmfermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus recycelten Papierfasern, Gips und Wasser und werden – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen und geruchsneutralen Platten gepresst. Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtlichen Materialprüfanstalten sorgen für gleich bleibend hohe Qualität.

    Das spezielle Herstellungsverfahren und die homogene Mischung der natürlichen Rohstoffe machen die Gipsfaser-Platten stabil, belastbar und widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Sie lassen sich universell als Bau-, Feuerschutz und Feuchtraum-Platte einsetzen und sorgen zudem für ein gutes Raumklima – baubiologisch geprüft.

    Eigenschaften Gipsfaser-Platte
    Rohdichte: 1150 ± 50 kg/m³
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: μ = 13
    Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,32 W/mK
    Spezifische Wärmekapazität: c = 1,1 kJ/kgK
    Brinellhärte: 30 N/mm²
    Dickenquellung nach 24h Wasserlagerung: < 2%
    thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0,001 %/K
    Dehnung/Schwindung bei Veränderung der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C): 0,25 mm/m
    Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luftfeuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur: 1,3%
    PH-Wert 7 – 8

    *Lieferzeit auf Anfrage

    Weiterführende Informationen:
    fermacell Gipsfaser-Platten im Trockenbau
    FERMACELL Gipsfaser-Platte. Produktdatenblatt
    eco-Zertifikat: FERMACELL Gipsfaser-Platte
    FERMACELL Decken und Montagewände.
    FERMACELL Gipsfaser-Platten. Gesunde Stabilität

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: FC-0001, FC-0012
    Bezugsnorm: ETA 03-0050, EN 15283-2
    Produkttyp: Gipsfaser-Platte
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.07.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDickeSTK/PALKG/PAL
    400754800390271130Gipsfaser-PlattenM2PAL12020001250MM 12,5 48 1775 
    400754800391971132Gipsfaser-PlattenM2PAL15025001250MM 12,5 48 2220 
    400754800393371133Gipsfaser-PlattenM2PAL137,527501250MM 12,5 40 2040 
    400754800394071134Gipsfaser-PlattenM2PAL15030001250MM 12,5 40 2225 
  • Gipsfaser-Platte Großformat 15 mmfermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus recycelten Papierfasern, Gips und Wasser und werden – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen und geruchsneutralen Platten gepresst. Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtlichen Materialprüfanstalten sorgen für gleich bleibend hohe Qualität.

    Das spezielle Herstellungsverfahren und die homogene Mischung der natürlichen Rohstoffe machen die Gipsfaser-Platten stabil, belastbar und widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Sie lassen sich universell als Bau-, Feuerschutz und Feuchtraum-Platte einsetzen und sorgen zudem für ein gutes Raumklima – baubiologisch geprüft.

    Eigenschaften Gipsfaser-Platte
    Rohdichte: 1150 ± 50 kg/m³
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: μ = 13
    Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,32 W/mK
    Spezifische Wärmekapazität: c = 1,1 kJ/kgK
    Brinellhärte: 30 N/mm²
    Dickenquellung nach 24h Wasserlagerung: < 2%
    thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0,001 %/K
    Dehnung/Schwindung bei Veränderung der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C): 0,25 mm/m
    Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luftfeuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur: 1,3%
    PH-Wert 7 – 8

    Weiterführende Informationen:
    fermacell Gipsfaser-Platten im Trockenbau
    FERMACELL Gipsfaser-Platte. Produktdatenblatt
    eco-Zertifikat: FERMACELL Gipsfaser-Platte
    FERMACELL Decken und Montagewände.
    FERMACELL Gipsfaser-Platten. Gesunde Stabilität

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: FC-0001, FC-0012
    Bezugsnorm: ETA 03-0050, EN 15283-2
    Produkttyp: Gipsfaser-Platte
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.07.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDickeSTK/PALKG/PAL
    400754800396472130Gipsfaser-PlattenM2PAL10020001250MM 15 40 1785 
    400754800397172132Gipsfaser-PlattenM2PAL12525001250MM 15 40 2230 
    400754800399572133Gipsfaser-PlattenM2PAL120,3127501250MM 15 35 2155 
    400754800400872134Gipsfaser-PlattenM2PAL131,2530001250MM 15 35 2350 
  • Gipsfaser-Platte Großformat 18 mmfermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus recycelten Papierfasern, Gips und Wasser und werden – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen und geruchsneutralen Platten gepresst. Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtlichen Materialprüfanstalten sorgen für gleich bleibend hohe Qualität.

    Das spezielle Herstellungsverfahren und die homogene Mischung der natürlichen Rohstoffe machen die Gipsfaser-Platten stabil, belastbar und widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Sie lassen sich universell als Bau-, Feuerschutz und Feuchtraum-Platte einsetzen und sorgen zudem für ein gutes Raumklima – baubiologisch geprüft.

    Eigenschaften Gipsfaser-Platte
    Rohdichte: 1150 ± 50 kg/m³
    Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: μ = 13
    Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,32 W/mK
    Spezifische Wärmekapazität: c = 1,1 kJ/kgK
    Brinellhärte: 30 N/mm²
    Dickenquellung nach 24h Wasserlagerung: < 2%
    thermischer Ausdehnungskoeffizient: 0,001 %/K
    Dehnung/Schwindung bei Veränderung der rel. Luftfeuchtigkeit um 30% (20°C): 0,25 mm/m
    Ausgleichsfeuchte bei 65% rel. Luftfeuchtigkeit und 20°C Lufttemperatur: 1,3%
    PH-Wert 7 – 8


    **) Abweichende Lieferzeit

    Weiterführende Informationen:
    fermacell Gipsfaser-Platten im Trockenbau
    FERMACELL Gipsfaser-Platte. Produktdatenblatt
    eco-Zertifikat: FERMACELL Gipsfaser-Platte
    FERMACELL Decken und Montagewände.
    FERMACELL Gipsfaser-Platten. Gesunde Stabilität

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: FC-0001, FC-0012
    Bezugsnorm: ETA 03-0050, EN 15283-2
    Produkttyp: Gipsfaserplatten
    Leistungserklärung:
    gültig ab 01.07.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtDickeSTK/PALKG/PAL
    400754800401573130Gipsfaser-PlattenM2PAL8020001250MM 18 32 1715 
    400754800402273132Gipsfaser-PlattenM2PAL10025001250MM 18 32 2145 
    400754800404673133Gipsfaser-Platten**M2PAL85,9427501250MM 18 25 1855 
Produktgruppe:
001 Gipsfaser-Platte
Beschreibung:Für den universellen Einsatz mit optimal abgestimmtem Zubehörprogramm für sichere Systemlösungen.001        Gipsfaser-Platte