Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.




  • Wiedengasse 25
    6840 Götzis
    Tel: 05523 53433
    www: www.ampack.at
    Die Ampack, 1946 gegründet, war ursprünglich in der Verpackungsindustrie tätig.
    Sie entwickelte Ihr Know-How aus dem wasser- und feuchtefesten Verpacken von Großmaschinenanlagen für Überseetransporte hin zu bauphysikalisch und bautechnisch ausgereiften Gesamtlösungen für die Bauindustrie.
    Die ständige Weiterentwicklung dieses Wissens in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Herstellern und Branchenverbänden garantiert ein beständig wachsendes und praxisgerechtes Leistungsangebot.

    Werte schaffen - und erhalten
    Nicht nur jedes Detail allein, sondern die Summe aller Teile entscheidet über Sicherheit und Werterhaltung im Hausbau. Nur ein ganzheitlicher Rundumschutz, der sowohl die innere wie auch die äussere Gebäudehülle mit einschliesst, ermöglicht ein gesundes Raumklima und schadenfreies Bauen.

    Dauerhafte Partnerschaft
    Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb erhalten Sie von Ampack nicht einfach nur Produkte, sondern ausgereifte und auf Sie abgestimmte Rundumlösungen. Das Ampack Entwicklungsteam pflegt Partneschaften zu den weltweit führenden Zulieferern. Hinter einem umfassenden Verständnis für bauphysikalische Abläufe und einer praxisgerechten technischen Beratung steht eine über 50-jährige Erfahrung in der Bauindustrie. Profitieren Sie von dieser Erfahrung - sprechen Sie mit uns!

    Innovation und Ökologie
    Der perfekte Rundumschutz der Gebäudehülle steigert nicht nur Ihr persönliches Wohlbefinden, sondern auch das der Umwelt. Unsere Professionalität setzt die Standards in Innovation und Ökologie - wir sind uns der Verantwortung bewusst.

    Unser Versprechen - unsere Garantie
    Der Name Ampack steht für Qualität und Garantie. Unsere innovativen und ausgereiften Produkte sind in der gesamten Baubranche zukunftsweisend und bieten eine höhere Wohnqualität - dafür stehen wir.
  • Ampatop® Aero (plus)Ampatop Aero (plus)

    Dreilagige Unterdeckbahn (UD do-k) nach ÖNORM B 3661 und regensicheres Unterdach nach
    ÖNORM B 4119.

    • Hochdiffusionsoffen und dennoch winddicht
    • Aufgedruckte Schneidhilfe
    • Ampatop® Aero plus: beidseitig integrierte Tapes

    Technische Daten
    sD-Wert 0,04 m
    Widerstand gegen Wasserdurchgang W1
    Gewicht 145 g / m2
    Brandverhalten E
    Freibewitterungszeit 3 Monate
    Mindestdachneigung 10°
    Reißfestigkeit
    längs | quer 240 N / 5 cm | 180 N / 5 cm
    Widerstand gegen Weiterreißen
    längs | quer 145 N | 185 N
    Temperaturbeständigkeit -40 bis +80°C

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: Ampatop Aero
    Bezugsnorm: EN 13859-1:2010
    Produkttyp: Ampatop Aero
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.06.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtM2/RLLM2/PAL
    76401155338217640115533821Ampatop® AeroRLLPAL281,550LFM 75 2100 
    76401155347987640115534798Ampatop® Aero plus beidseitig integrierte TapesRLLPAL281,550LFM 75 2100 
    76401155355427640115535542Ampatop® AeroRLLPAL28350LFM 150 4200 
    76401155355667640115535566Ampatop® Aero plus beidseitig integrierte TapesRLLPAL28350LFM 150 4200 
  • Tyvek Soft AntireflexEinlagige reißfeste Fassadenbahn für geschlossene Fassaden. Leicht, flexibel und einfach zu verarbeiten. Mit blendfreier Oberfläche zur direkten Verlegung auf die Fassadendämmung. Flash-spun-bond Technologie

    Freibewitterungszeit: 3 Monate



    - Blendfreie Oberfläche
    - Geringes Gewicht bei hoher Reißfestigkeit
    - Stoffig, weich und leicht, daher hoher Verarbeitungskomfort
    - Schrumpft und dehnt nicht
    - «öbox»-Eintrag

    Ausführung Österreich mit grauer Oberfläche. Ö-Norm geprüft.

    Rollenmaße:
    50 m x 1,5 x = 75 m²
    50 m x 3 m = 150 m²
    sD-Wert: 0,025 m
    µ-Wert: 133
    Gewicht: 60 g/m²
    Dicke: 0,15 mm
    Reißfestigkeit: > 140 N/5 cm
    Reißdehnung: quer: 15% (±5)% längs: 9% (±3)%
    Brennbarkeitsklasse: B1 / ÖNORM B 3800, T 1
    Freibewitterungszeit: 4 Monate
    CE-Kennzeichnung: EN13859-2

    Weiterführende Informationen:
    Details

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: 039
    Bezugsnorm: DIN EN 13859-1
    Produkttyp: Tyvek Soft Antireflex
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.06.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtGew. KGRLL/PALM2/PAL
    76401155333027640115533302Tyvek Soft AntireflexM2RLL75501,5LFM 4,45 63 4725 
    76401155306467640115530646Tyvek Soft AntireflexM2RLL150503LFM 8,85 35 5250 
  • Tyvek® FireCurb® HousewrapSchwer entflammbare Fassadenbahn für geschlossene Fassaden. Leicht, flexibel und einfach zu verarbeiten. Flash-spun-bond Technologie

    Technische Daten
    -sD-Wert 0,01 m
    -Widerstand gegen Wasserdurchgang W1
    -Gewicht 60 g / m2
    -Brandverhalten B-s1,d0*
    -Freibewitterungszeit 3 Monate
    -Reißfestigkeit: längs | quer 310 N / 5 cm | 310 N / 5 cm
    -Widerstand gegen Weiterreißen: längs | quer 55 N | 50 N
    -Temperaturbeständigkeit -40 bis +100°C

    Vorteile
    -Funktionsschichtdicke: 175 μm
    -Sehr hohe Alterungsbeständigkeit
    -Temperaturbeständigkeit bis +100°C
    -Hochdiffusionsoffen und dennoch winddicht

    Weiterführende Informationen:
    Details

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: Tyvek FireCurb Housewrap: 1,5 x 50 m
    Bezugsnorm: EN 13859-2:2010
    Produkttyp: Tyvek FireCurb Housewrap
    Leistungserklärung:
    gültig ab 12.01.2018:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeM2/PAL
    54502080269305450208026930Tyvek® FireCurb® HousewrapM2RLL751800 
  • Ampatop® F black (plus)Dreilagige hochreißfeste schwarze Fassadenbahn für Fassaden mit offenen Fugen bestehend aus einem Mikrofaservlies mit TPU-Beschichtung. Nach EN13859-2 für Wände mit offenen Fugen wurde die künstliche Alterung mit 5.000 Stunden UV-Belastung durchgeführt (Standard sind 336 Stunden). Monolithische TPU-Technologie

    Technische Daten:
    sD-Wert: 0,09 m
    Widerstand gegen Wasserdurchgang: W1
    Gewicht: 220 g/m²
    Brandverhalten: E
    Freibewitterungszeit: 3 Monate, vor Installation der Fassadenverkleidung
    UV-Stabilität: >10 Jahre
    Reißfestigkeit: längs: 300 N / 5 cm, quer: 340 N / 5 cm
    Widerstand gegen Weiterreißen längs: 200 N, quer: 185 N
    Temperaturbeständigkeit: -40 bis +80°C

    Weiterführende Informationen:
    Details

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: Ampatop F black
    Bezugsnorm: DIN EN 13859-2
    Produkttyp: Ampatop F black
    Leistungserklärung:
    gültig ab 21.06.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungMengelbEhtGew. KGRLL/PALM2/PAL
    76401155360757640115536075Ampatop F black plus integriertes Tape75501,528 2100 
    76401155336547640115533654Ampatop® F black mit 50 lfm Ampacoll® UV75501,528 2100 
    76401155357027640115535702Ampatop F black9030335,90 28 2520 
  • Ampatop® F ColorZweilagige hochreißfeste Fassadenbahnen mit farbiger monolithischer TPU-Beschichtung für alle vorgehängten hinterlüfteten Fassaden. Lieferbar in 8 Standardfarben und diversen Sonderfarben. Ampatop® F Color Fassadenbahnen eignen sich für teiloffene und offene Fassadenbekleidungen in Holz, Streckmetall, Lochblech oder Materialien wie Glas. Trägt der modernen Architektur mit freier Fassadengestaltung Rechnung. Monolithische TPU-Technologie

    Technische Daten
    sD-Wert 0,4 m
    Widerstand gegen Wasserdurchgang W1
    Gewicht 240 g / m2
    Brandverhalten E
    Freibewitterungszeit 3 Monate (vor Installation der Fassadenverkleidung)
    UV-Stabilität > 10 Jahre
    Reißfestigkeit: längs | quer 400 N / 5 cm | 420 N / 5 cm
    Widerstand gegen Weiterreißen.längs | quer 200 N | 200 N
    Temperaturbeständigkeit -40 bis +80°

    Vorteile
    Langzeit-UV- und -alterungsstabil
    Diffusionsoffen und dennoch wasserdicht
    Sonderfarben ab 500 m2 auf Anfrage möglich
    Öffnungsanteil bis zu 200 mm / 66%
    Geeignet auch für Glasfassaden

    Weiterführende Informationen:
    Details

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: Ampatop F Color: 1,5 x 50 m
    Bezugsnorm: EN 13859-2:2014
    Produkttyp: Ampatop F Color
    Leistungserklärung:
    gültig ab 23.05.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeRLL/PALM2/PALMaßeFarbe
    76401155365327640115536532Ampatop® F ColorM2RLL7520 1500 1,5 x 50 m white 
    76401155365187640115536518Ampatop® F ColorM2RLL7520 1500 1,5 x 50 m black 
    76401155365707640115536570Ampatop® F ColorM2RLL7520 1500 1,5 x 50 m red 
    76401155365567640115536556Ampatop® F ColorM2RLL7520 1500 1,5 x 50 m yellow 
    76401155365947640115536594Ampatop® F ColorM2RLL7520 1500 1,5 x 50 m blue 
  • Tyvek® UV FacadeZweilagige hochreißfeste schwarze Fassadenbahn für Fassaden mit offenen Fugen. Nach EN13859-2 für Wände mit offenen Fugen wurde die künstliche Alterung mit 5.000 Stunden UV-Belastung durchgeführt (Standard sind 336 Stunden). Flash-spun-bond Technologie

    •Funktionsschichtdicke: 220 μm
    •UV-stabil
    •10 Jahre Produktgewährleistung bei einer Fugenbreite bis zu 3 cm
    •Geprüft mit 5.000 Stunden UV-Belastung

    sD-Wert 0,035 m
    Temperaturbeständigkeit -40 bis +80°C


    Technische Daten:
    Rollenmasse: 50 m x 1,5 m = 75 m2
    sD-Wert: 0,04 (±0,02) m
    Gewicht: 195 (±15) g/m2
    Brandverhalten: E (EN 13501-1)
    Temperaturbeständigkeit: -40 +80°C
    Freibewitterungszeit: 3 Monate, vor Installation der Fassadenverkleidung
    UV-Stabilität: >10 Jahre
    Reißfestigkeit: längs: 410 (±70) N/5 cm quer: 330 (±70) N/5 cm
    Reißdehnung: längs: 14 (±5) % quer : 19 (±6) %
    Widerstand gegen Weiterreißen (Nagelschaft): 300 (±100) N
    CE-Kennzeichnung: EN 13859-2

    Weiterführende Informationen:
    Details

    Leistungserklärung
    nach EU Bauprodukteverordnung 305/2011:
    Identifikationsnummer: DOP-2524B-03
    Bezugsnorm: EN 1231 1-1
    Produkttyp: 2524B
    Leistungserklärung:
    gültig ab 29.09.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengelbEhtGew. KGRLL/PALM2/PAL
    76401155337467640115533746Tyvek UV FacadeM2RLL75501,5LFM 16,00 24 1800 
Produktgruppe:
02 Winddichtungen
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

Ampatop® Aero (plus)
Tyvek Soft Antireflex
Tyvek® FireCurb® Housewrap
Ampatop® F black (plus)
Ampatop® F Color
Tyvek® UV Facade
02         Winddichtungen